Archiv der Kategorie: Aktionen

Filzteppiche gefertigt zum Freiwilligen-Tag in Halle

Im Rahmen des jährlich stattfindenden Freiwilligentages in Halle wurde drei Mal ein Mitmachprojekt zum Filzen eines großen Bildteppichs angeboten. Viele freiwillige Helfer verfilzten mit geeinten Kräften mehrere Kilogramm Wolle zu einem Teppich, die nun gemeinnützige Einrichtungen zieren.

Vielen Dank noch einmal an alle Helfer, die für diesen Tag ihre Zeit und ihr Engagement zur Verfügung gestellt haben.

Hier die Fotos von den fertigen Projekten.

 

 

 

Paulusfest am 26. Mai 2013

Am kommenden Sonntag, den 26. Mai 2013 ist es wieder soweit, es wird in den Höfen rund um das Paulusviertel in Halle allerhand geboten. Hausgemeinschaften musizieren, zeigen ihre kreativen Werke, basteln gemeinsam u.u.u.

Natürlich ist mein Atelier an diesem Tag auch dabei und es geht selbstverständlich in erster Linie um Wolle und deren Verarbeitungsmöglichkeiten. Ich habe mein Spinnrad vor Ort,  es wird gesponnen und gezeigt, wie geschorene Wolle zum spinnen vorbereitet wird – dies geschieht mittels meiner lange nicht genutzten Kardiermaschine.  Zur Zeit habe ich das Glück (und die viele Arbeit vor mir) frisch geschorene Alpaka-Wolle in drei wunderschönen Farbtönen verarbeiten zu können.

Außerdem wird,  wenn alles klappt und das historische und außerdem wertvolle Wunderding transportierbar ist, auf einer historischen Sockenstrickmaschine gestrickt. Vielleicht gesellt sich auch noch eine „Wollsüchtige“ ebenfalls mit ihrem Spinnrad zu uns, darüber hinaus wird Frau Fähling mit ihren wunderschönen Papierarbeiten unsere Runde vervollständigen.

Es darf und soll geschaut und gefragt werden, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Bettina Fischer

 

 

 

8. Langer Abend der Galerien 2012 in Halle (Saale) am 1. Dezember 2012

Am Vorabend des 1. Advent – in diesem Jahr am 1. Dezember 2012 – ist es wieder so weit. Viele Galerien in Halle öffnen an diesem Abend ihre Pforten und laden zum „Langen Abend der Galerien“ ein.

 

Natürlich ist mein Atelier an diesem Abend auch geöffnet, von 16:00 – 22:30 Uhr gibt es handgefilzte Kreationen zum Wärmen, Schmücken und Liebhaben aus Wolle, Seide und anderen natürlichen Materialien für kuschelige „Wollfühlerlebnisse“ zu bestaunen, befühlen und kaufen.

 Jeweils um 18:00 und 20:00 Uhr gibt es eine kurze Einführung in die „Wollkunde“ mit Blick hinter die Kulissen des Ateliers. Was verbirgt sich hinter den Begriffen Schafwolle – Schurwolle – Filzwolle – Wolle – Strickgarn?
(Dauer ca. 20 Minuten – Fragen sind herzlich willkommen – Sitzplätze sind leider nicht vorhanden.)
Die vollständige Übersicht mit Stadtplan und Ausstellungtitel aller teilnehmenden Galerien in Halle finden Sie unter www.langer-abend-der-galerien.de

Vielleicht haben Sie ja Lust, die Stadt Halle auf  „kunstvolle“ Art zu erkunden und schauen auch in meinem Atelier vorbei? Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihre Bettina Fischer